Schlagwort: Pinnwand

Leyla & Louis

Katzen Leyla und Louis
Geburtsdatum bzw. Alter: Mitte September 2021

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Hallo, wir heißen Leyla und Louis und wohnen zur Zeit auf einer Pflegestelle vom Tierheim Mannheim. Wir sind Mitte September 2021 geboren, geimpft (Katzenseuche und Katzenschnupfen), kastriert, gechipt, entwurmt und auf FeLV sowie FIV negativ getestet.

Freigang möchten wir keinen, aber ein gesicherter Balkon wäre klasse. Wenn ihr uns kennenlernen möchtet, könnt ihr uns gerne bei unserer Pflegefamilie besuchen. Einfach anrufen bei Fam.Sommer.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Petra Sommer
Telefon: 0621-4379198
Handy: 0175-3626670
floh.171@gmx.de

Pinnwand: Shelly

Hund Shelly
Geburtsdatum bzw. Alter: 14.08.2021

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Shona und Shelly sind Mutter und Tochter. Die beiden Hündinnen hatten kein gutes Leben. Sie lebten bei einem psychisch kranken Mann, der sie an der Kette hielt und nicht fütterte. Die beiden Hündinnen wurden von Tierschützern abgeholt und geschwächt ins Tierheim gebracht, wo sie sich bald wieder erholten. Shona und Shelly sind beide in einer Pflegestelle in 69207 Sandhausen.

Weiteres Wissenswertes: Shelly ist lebhaft und aktiv und wäre bei sportlichen Menschen sehr gut aufgehoben. Sie bewegt sich gerne, ist aber nicht zu temperamentvoll, sondern hat genau das richtige Temperament.

Shelly ist kein Kläffer. Die hübsche Hündin liebt Menschen sehr und kann von Schmuseeinheiten nicht genug bekommen. Sie blüht richtig auf, wenn man sich mit ihr befasst und sie streichelt, dann scheint es, als würde sie von innen leuchten. Shelly ist aber auch eine sehr intelligente und lernwillige Hündin, die ihren Menschen gefallen möchte.

Sie läuft brav und ohne Zug an der Leine. Sie ist folgsam.

Shelly liebt es zu spielen und zu toben. Für sie sind alle Hunde und Menschen potenzielle Spielpartner und daher begegnet sie allen sehr freundlich und offen. Mit anderen Hunden ist Shelly sehr gut verträglich.

Shona und Shelly mögen sich sehr. Wir würden uns freuen, da sie ein sehr gut aufeinander eingespieltes Team sind, dass sie für immer zusammenbleiben dürfen. Es ist aber kein Muss! Sie werden auch getrennt voneinander vermittelt.

Ihre Pflegemama sagt über die beiden Hündinnen: „Sie sind wie ein Hund, wer zwei Hunde möchte, hat hier keine Probleme! Sie sind absolut unkompliziert und friedlich, begegnen jedem Hund und jedem Menschen freundlich. Beide Hündinnen sind aber auch wachsam und bleiben problemlos alleine.“

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Kanarenhunde e.V.
Anja Griesand
Telefon: 06472-911444
Anja@Griesand.de

Pinnwand: Shona

Hund Shona
Geburtsdatum bzw. Alter: 14.02.2017

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Shona und Shelly sind Mutter und Tochter. Die beiden Hündinnen hatten kein gutes Leben. Sie lebten bei einem psychisch kranken Mann, der sie an der Kette hielt und nicht fütterte. Die beiden Hündinnen wurden von Tierschützern abgeholt und geschwächt ins Tierheim gebracht, wo sie sich aber bald wieder erholten. Beide Hündinnen sind jetzt in einer Pflegestelle in 69207 Sandhausen.

Weiteres Wissenswertes: Die kastrierte Hündin Shona ist eine freundliche und ruhige Hündin. Sie mag es sehr, mit Menschen zu schmusen und zu kuscheln. Shona ist Menschen gegenüber sehr offen und zutraulich. Sie ist kein Hund, der viel bellt. Sie ist lernwillig und setzt das Gelernte auch schnell um. Shona ist eine folgsame Hündin.

Die hübsche Hündin ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich und mag es, mit ihnen zu spielen. Auch wenn sie von Menschen zum Spiel aufgefordert wird, ist sie sofort dabei! Hundespielzeug findet sie aber auch sehr spannend und mag es, auch damit zu spielen.

Shona kennt und mag Kinder. Die hübsche Hündin läuft gut an der Leine und ist eine aktive Hündin, die gerne Gassi geht.

Shona hatte die Zeckenerkrankung Anaplasmose und wurde 4 Wochen mit Doxycyclin behandelt. Nun ist wieder alles gut.

Shona und Shelly mögen sich sehr. Wir würden uns freuen, da sie ein sehr gut aufeinander eingespieltes Team sind, dass sie für immer zusammenbleiben dürfen. Es ist aber kein Muss! Sie werden auch getrennt voneinander vermittelt.

Ihre Pflegemama sagt über die beiden Hündinnen: „Sie sind wie ein Hund, wer zwei Hunde möchte, hat hier keine Probleme! Sie sind absolut unkompliziert und friedlich, begegnen jedem Hund und jedem Menschen freundlich. Beide Hündinnen sind aber auch wachsam und bleiben problemlos alleine.“

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Kanarenhunde e.V.
Anja Griesand
Telefon: 06472-911444
Anja@Griesand.de

Pinnwand: Sam

Mischling Malteser, Pinscher, Terrier, weiteres Sam
Geburtsdatum bzw. Alter: Mai 2022

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Pflegestelle (Welpe musste aus Nachbarschaft raus wegen schlechter Haltung) auf Dauer leider zeitlich nicht möglich.

Weiteres Wissenswertes: Sam ist 5 Monate alt und ein Mischling aus Malteser, Pinscher, Terrier und wahrscheinlich weiteren, uns aber nicht bekannten, Hunderassen. Er ist ein sehr aufgeweckter und verspielter junger Hund, der aber auch mal
sehr gerne schläft und seine Ruhe genießt. Auf Kinder reagiert er sehr gut und auch in Restaurants kann man ihn, trotz seines jungen Alters, schon mitnehmen. Er hat großen Spaß am Lernen und lernt auch sehr schnell.

Er ist bereits geimpft und wurde grundlegend untersucht und ist komplett gesund. Wir suchen eine Familie, die im besten Fall einen Garten hat und genügend Zeit mitbringt, um den jungen Hund ganztägig betreuen zu können. (Alleinsein muss noch beigebracht werden; Welpenschule wurde besucht)

Rasse: Mischling
Stubenrein: Ja
Geimpft: Ja
Entwurmt: Ja
Krankheiten: Nein

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Aileen Ackermann
Handy: 0163-5704148
aileen.ackermann@outlook.de

Pinnwand: Nala

Rex Widder Kaninchen Nala
Geburtsdatum bzw. Alter: 28.02.2017

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Aufgabe der Haltung

Weiteres Wissenswertes: Schweren Herzens gebe ich meine Kaninchendame Nala ab. Ihr Partner ist völlig unerwartet verstorben. Alle gesundheitlichen Aspekte wurden vorab gecheckt und es war nichts auffälliges zu erkennen.

Da ich nach fast 20 Jahren die Haltung aufgeben möchte, werde ich mir keinen neuen Kastrat holen. Ich suche einen älteren Kastrat, zu dem sie dazu kann, der sich auch mal durchsetzen kann, am besten Außenhaltung und Frischfutter gewohnt ist. Ich gebe sie nicht an Kinderhände ab!! Sie wird nur an erfahrene Menschen abgegeben, die auch wissen, was ein Kaninchen benötigt, sich mit Fütterung, Haltung und Krankheiten auskennen.

Zu ihr: Sie ist 5 Jahre alt, Rex Widder Mantelschecke, damals vom Züchter, nicht kastriert, aber geimpft. Parasiten negativ getestet. Vom Charakter her ist sie lieb, aber auch etwas dominant, wobei sich das bei entsprechendem Platz nicht wirklich zeigt. Sie frisst aus der Hand, lässt sich auch streicheln. Wohnt in Außenhaltung mit gesichertem Freilauf mit isoliertem Stall. Ich füttere ausschließlich Frischfutter, Wiese und Heu. Im Winter auch Kohl, Wirsing, getrocknete Kräuter etc.

Ich habe noch einen Ballen Heu und Streu, dass ich mitgeben würde. Den Holzstall samt Auslauf würde ich auch mitgeben. Nachdem eine Vergesellschaftung schief gegangen ist, werde ich beim neuen Versuch dabei sein und auch das neue Zuhause vorher besichtigen. Bei ernsthaftem Interesse können Sie mich gern anrufen 🙂

PS: ich wünsche mir nur, dass sie in ein schönes, artgerechtes Zuhause kommt und noch einige Jahre glücklich leben kann.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Katrin Heil
Handy: 0151-46616484
Kati151284@gmx.de

Pinnwand: Pixi & Ivy

Löwenkopfkaninchen Pixi+Ivy
Geburtsdatum bzw. Alter: ca 3 Jahre alt

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Liebe Tierfreunde, da wir unsere Kaninchen langfristig nicht mehr so pflegen und hüten können, wie wir es gerne würden und sich unsere Lebensumstände stark verändert haben und auch noch weiter verändern werden, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, dass es das Beste für sie wäre, wenn wir sie in gute Hände geben. Meine Frau wird aus beruflichen Gründen auf unbestimmte Zeit in eine andere Stadt ziehen. Ich habe ein Studium begonnen und in diesem Rahmen auch meine Arbeitszeiten gekürzt. Die Erhöhung der Gas/Strom-kosten sowie die steigende Inflation erschweren uns die Pflege unserer Kleinen zunehmend. Nichts davon hatten wir vor drei Jahren geplant oder kommen sehen, daher bitten wir von möglichen Anschuldigungen etc. abzusehen. Denn uns ist das Wohl unserer Kaninchen sehr wichtig.

Nun möchten wir euch, kurz und knapp, die Charakterzüge und weitere Informationen über unsere Kaninchen geben.

Wir haben unsere Kaninchen Pixi (Rammler) und Ivy (Weibchen) seit knapp 3 Jahren. Die beiden sind geimpft, kastriert und harmonieren sehr gut miteinander. Es wirkt fast, als wären sie schwer verliebt. Pixi ist sehr ruhig und gemütlich unterwegs. Er mag (wie viele Kaninchen) nicht gerne hochgenommen werden, aber man darf ihn hin und wieder mal streicheln und mit ihm spielen. Ivy ist hingegen sehr aufgeweckt und verspielt und gleicht in manchen Wesenszügen eher einer Katze. Sie kann sehr hoch springen und ist sehr lebensfroh. Auch Fremden gegenüber ist sie schnell sehr zutraulich.

Wie bereits erwähnt, geht uns also vor allem darum, Pixi und Ivy in vertrauensvolle Obhut zu geben.

Bei weiteren Fragen können Sie mich gerne kontaktieren. Auf Wunsch können wir auch einen Termin vereinbaren, an welchem Sie die Süßen in Augenschein nehmen können.

Weiteres Wissenswertes: Die beiden Kaninchen erfreuen sich soweit bester Gesundheit. Die nächste Auffrischimpfung würde demnächst anstehen. Pixis Magen ist etwas sensibel. Daher wäre es ratsam, Leinsamen im Haus zu haben. Ansonsten haben sich unsere Kaninchen ausschließlich von Heu und gelegentlichem Frischfutter ernährt.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Christian Kaspar
Handy: 01515-1591242
lowensturm@gmail.com

Pinnwand: Wendy

Pomsky Wendy
Geburtsdatum bzw. Alter: 01.05.2019

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Musste aus meiner Wohnung ausziehen und habe leider keine Alternative bei Familien und Freunden gefunden. Meine Geschwister haben eine Allergie, weshalb ich sie nicht mitnehmen kann.

Weiteres Wissenswertes: Sehr verspielt und aktiv, mag keine Katzen, kommt mir Rüden super aus.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Sükrü Simsek
Handy: 0160-1897686
trade-sml@web.de

Pinnwand: Rudi und Lotte

Zwergkaninchen Paar Rudi und Lotte
Geburtsdatum bzw. Alter: geb. März 2021

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Aus gesundheitlichen Gründen können die Kaninchen nicht mehr richtig versorgt werden.

Weiteres Wissenswertes: Rudi ist kastriert, zwei mal geimpft durch Züchterin; Lotte ist nicht kastriert, zwei mal geimpft durch Züchterin.Zu den Kaninchen gibt es einen doppelstöckiger Käfig, ein Freigehege und jede Menge weiteres Zubehör dazu.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Albert Rosenberger
Telefon: 06201-8452171
Handy: 0176-25065046
alro59@web.de

Pinnwand: Momo & Nala

Momo & Nala
Geburtsdatum bzw. Alter: 28 Wochen

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Hallo zusammen, aus zeitlichen Gründen können wir uns leider nicht mehr so um unsere beiden Kleinen kümmern, wie sie es verdienen und auch benötigen. Aktuell wohnen sie in 68167 Mannheim.

Weiteres Wissenswertes: Momo (schwarz/weiß) ist ein aufgewecktes Weibchen und ca. 27 Wochen alt. Sie tobt gerne herum, ist handzahm und lässt sich ohne Probleme hochheben. Momo mag es zudem, sich zwischendurch zurückzuziehen und ihre Ruhe zu genießen. Vor Herausforderungen schreckt sie nicht zurück. Man kann mit ihr prima anspruchsvolle Suchspiele spielen. Weiterhin ist sie verliebt in ihre Hängematte und isst am liebsten Karotten.

Nala (braun) ist ein freches und kontaktfreudiges Weibchen. Sie ist ca. 27 Wochen alt und ist die Mutigere von den beiden. Sie scheut vor nichts zurück und hat kein Problem damit, auf Menschen zuzugehen. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist, an Holz oder Ähnlichem zu nagen. Darüber hinaus hat sie das Sagen im Käfig. Momo ordnet sich ihr unter.

Die beiden benötigen viel Auslauf und Beschäftigung. Hin und wieder raufen sich die beiden und kuscheln am Ende wieder miteinander. Es liegen keine gesundheitlichen Probleme vor. Keine tierärztliche Kotprobe vorhanden.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Tim Schäfer
Handy: 0162-4374284
schimtaefer4@outlook.de


Copyright © 2022 · Tierschutzverein Mannheim e.V.