Happy End: Edward & Bella

Im Jahre 2013 holten wir zwei halbjährige Katzen zu uns, Wurfgeschwister. Im Alter von dreieinhalb Jahren wurde beim Kater (Edward) Epilepsie diagnostiziert. Aber ist und bleibt unser Herzenskater.

Dank guter Medikamente und dem wirklich tollen Mannheimer Tierarzt Dr. Dr. Berk ist er gut eingestellt und trotz allem ein lebensfroher Kater.Er hat sogar einen eigenen Blog bei Facebook.

Auf dem Bild oben sieht man ihn gemeinsam mit seiner Schwester Bella, die auch bei uns lebt – unsere Prinzessin.


Copyright © 2020 · Tierschutzverein Mannheim e.V.