Skip to main content

Pinnwand: Balu

Old English Bulldog Balu
Geburtsdatum bzw. Alter: 27.07.2017 / 7 Jahre

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Balu ist zu seiner Familie ein sehr toller Hund. Bloß zu anderen leider nicht. Bei Balu gilt, stille Wasser sind tief, er ist sehr unsicher und misstrauisch gegenüber fremden Menschen. Die Verlustängste und das Angreifen auf wildfremde Menschen ist trotz Hundeschule etc. immer noch zu erwarten.

Er ist ein sehr verschmuster, sturer, liebevoller Hund – trotz all dieser tollen Eigenschaften kann ich das Angreifen auf Menschen nicht mehr aushalten, er ist mittlerweile 7 Jahre alt und Hundeschulen haben wir sehr oft versucht, aber leider ohne Erfolg. Balu braucht dringend ein neues Zuhause.

Weiteres Wissenswertes: Balu beherrscht Grundkommandos sowie ein paar Extras. Er ist letztes Jahr im Sommer kastriert worden und ist gechipt sowie geimpft. Balu muss an die Leine, da er sonst nicht auf Rückruf hört und auch Menschen sowie Rüden angreifen würde. Ein Maulkorb wäre empfehlenswert.

Balu ist auf alles allergisch, daher darf er nur Pferd, Strauss und Känguru essen.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Aleksandra Ibraimovic
Handy 1: 0176-45710387
Handy 2: 0176-45710357
durmisevic99@gmail.com

Pinnwand: Linda

Hund Linda
Geburtsdatum bzw. Alter: 18.02.2021

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Linda ist eine ruhige, treue, witzige und äußerst ausgeglichene 3-Jährige Gesellin. Der schönste Teil ihres Tages ist das Zusammentreffen mit anderen Hunden: Linda kommt mit Hunden aller Rassen und Größen klar (Dogge bis Chihuahua), ist immer verträglich und (fast schon zu) unterwürfig. Damit eignet sich Linda hervorragend als Hündin im Rudel oder Zweithündin. Sie ist kastriert.

Auch Kinder liebt sie, durch ihre Größe und ihr Gewicht allerdings empfiehlt es sich ein Auge darauf zu werfen.

Linda ist gut leinenführig und kennt ihre Rolle als Begleiter des Menschen beim Spaziergang. Der Spaziergänger sollte selbstsicher und schwerer als sie sein. Der Freigang klappt okay, der Rückruf ist also möglich, aber manchmal ist was anderes leider doch spannender.

Linda ist nicht territorial, sofern sie merkt, dass der Besuch unser „Freund“ ist. Sollte ein fremder Handwerker kommen, wird dieser erst einmal angebellt, bis sie ins Körbchen muss.

Derzeit wohnt sie in einer Wohnung ohne Garten in der Stadt im 1. OG mit Treppen. Hier darf Linda weder Bellen noch ist dieser Ort gesund für sie – denn als große Hündin (ca. 75 cm Schulterhöhe, 53 kg schwer) sollte sie nicht allzu viele Treppen laufen.

Wir sind ein Studentenpaar, das sich vor 2,5 Jahren dazu entschieden hat, Linda als kleine Junghündin von einem Bauernhof zu adoptieren, nicht in dem Wissen, dass sie eine Herdenschutzhündin ist. Als sie dann größer und größer wurde, haben wir auf Anraten der Tierärzte einen Gentest gemacht: Linda ist ein Portugiesischer Berghund-Mischling (Cao da Serra da Estrela Mix).

Nun erwarten wir im Juli 2024 unser erstes Kind, so dass wir finanziell (sie braucht hypoallergenes Futter) und platztechnisch Linda nicht mehr halten können.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, Linda an jemanden zu geben, der/die bestenfalls einen Garten und keine/wenig Treppen zu laufen hat, damit Linda endlich, wie sie es verdient, ihrer Arbeit nachgehen kann.

Wir lieben Linda wie ein eigenes Kind und würden sie am liebsten für immer behalten. Sie ist wirklich eine witzige und liebenswerte Persönlichkeit und das weiß jeder, der sie mal getroffen hat. Hätten wir die Mittel, so würden wir sofort für sie umziehen und ihr das Leben ermöglichen, welches sie verdient.

Wir freuen uns riesig, wenn Sie sich von dieser Beschreibung angesprochen fühlen und Linda für Sie als Hündin in Frage käme. Es wird für uns nicht leicht sie abzugeben, aber es ist das Beste für sie.

Weiteres Wissenswertes:

  • Kastriert
  • Weiblich
  • Verträglich mit Rüden und Weibchen
  • Kennt Pferde, Kühe, Ziegen, Schafe
  • Hobbies: Kuscheln und ihre Zeit draußen verbringen

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Annabelle Haller
Handy: 0177-3683409
annabelle.haller1@gmail.com

Pinnwand: Maia

Hund Maia
Geburtsdatum bzw. Alter: 10.12.2020 / 3 Jahre

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Ich bin durch zunehmende Arbeitsbelastung und Abendstudium zeitlich so eingespannt, dass ich kein faires Hundeleben mehr bieten kann.

Weiteres Wissenswertes: Name: Maia; Alter: 3 Jahre; Geschlecht: Weiblich. Kastriert, Gechipt und Geimpft.

Verspielte, verschmuste Dackelmischlingshündin sucht ein neues Zuhause. Sie ist leinenführig, kennt einige Tricks und hört auf den Rückruf. Hat Probleme mit Hundebegegnungen (bellt andere Hunde an) und Kindern.

Maia kann ohne Probleme alleine bleiben, fährt super Auto, schwimmt und fährt gerne im Fahrradkorb mit.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Jessica Auer
Handy: 0176-61938691
jessi.auer11@gmail.com

Pinnwand: Zebrafinken

Zebrafinken (heißen alle Schatz)
Geburtsdatum bzw. Alter: 1 bis 3 Jahre

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Ich wandere aus und suche für meine 19 Zebrafinken eine Außenanlage, sie sind nur paarweise abzugeben und es sind keine Käfigvögel! Sie brauchen ihren Freiflug.

Weiteres Wissenswertes: 19 Zebrafinken suchen eine Außenanlage als neues Zuhause mit Herz! Ich wandere aus und suche für meine Lieben eine Villa im Freien!

Du kennst jemanden mit einer Außenvoliere oder hast selber eine und kannst Zebrafinken aufnehmen? Wir freuen uns von Herzen. Bitte beachte, sie sind keine Käfigvögel, sie leben schon 24h im Freiflug!

Ich freue mich auf deine Unterstützung für die Tiere. Nur paarweise abzugeben!

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Victoria Rabe
Handy: 0176-84762633
rabe_victoria@web.de

Pinnwand: Holly

Katze Holly
Geburtsdatum bzw. Alter: 2008 – 16 Jahre

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Aufgrund einer neu entwickelten Allergie können wir sie leider nicht mehr behalten

Weiteres Wissenswertes:

  • Etwas schüchtern
  • Schilddrüsenüberfunktion – ist gut eingestellt
  • Wohnungskatze (bisher nur mit gesicherten Balkon)

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Meike Thoma
Handy: 0160-91215468
meike.thoma@googlemail.com

Pinnwand: Lisa

Hund Lisa
Geburtsdatum bzw. Alter: 01.03.2019

Warum wird ein neues Zuhause gesucht:
Name: Lisa
Rasse: Mischling Podenco Andaluz – Bretone
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 03.2019 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 40 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: Filarienbehandlung abgeschlossen
Mittelmeertest: MMK negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 67459 Böhl-Iggelheim

Lisa kam mit ihrer Freundin Lassi in Spanien ins Tierheim, nachdem ihr Besitzer verstorben war und die Familie sich um die Hunde nicht kümmern konnte. Die beiden wurden isoliert in einem Schuppen gehalten. Sie waren daher das Zusammenleben mit Menschen nicht gewohnt. Beide konnte man bei Ankunft in der Auffangstation wirklich als Angsthunde bezeichnen.

Aber es ist den Pflegerinnen im Tierheim gelungen, aus dem Hascherl, das sich von niemandem anfassen ließ, dank der ruhigen, verständnisvollen und sehr liebevollen Zuwendung eine zwar weiterhin vorsichtige, aber zutrauliche Begleiterin zu machen, die viel Freude daran hat, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Schon im Tierheim ist Lieselchen eine richtig kesse Señorita geworden; die zum Spiel aufgefordert und sanfte Streicheleinheiten genossen hat.

Inzwischen durfte Lisa auf eine Pflegestelle nach Deutschland, wo sie mit einem Hundesenior zusammenlebt. Die Geduld ihrer Pflegeeltern und ihr älterer Hundekimpel auf Zeit haben Lisa geholfen Schritt für Schritt dazuzulernen. Sie kennt nun das Leben im Haus und bewegt sich überall entspannt. Sie kennt ihren Namen und kommt, wenn man sie ruft. Sie liebt Streicheleinheiten, schließt da oft richtig genießerisch die Augen und hofft, dass es nie aufhört.

Lisa ist eine Hündin, wie man sie sich wünscht. Sie hat ein sanftes Wesen, versteht sich mit allen Artgenossen bestens und mag die Gesellschaft der Menschen. Sie liebt Spaziergänge, bei denen sie am liebsten ausgiebig im hohen Gras oder Unterholz schnuppert. Sie zeigt etwas jagdliches Interesse, aber sie orientiert sich schon am Menschen, so dass wir uns vorstellen können, dass sie mal ableinbar ist. Sie läuft angenehm an der Leine, ist stubenrein und bleibt mit Zweithund brav für mehrere Stunden ganz entspannt alleine. Wenn man Lisa heute erlebt, dann kann man sich kaum vorstellen, dass sie bei ihrer Ankunft im Tierheim noch als Angsthund galt. Alles, was davon heute übrig ist, ist eine gewisse Skepsis und Schüchterheit in ihr unbekannten Situationen. Ihre Neugier und die Zeit und Geduld ihrer Menschen werden ihr weiter helfen, solche Unsicherheiten zu meistern.

Nun benötigt Lisa zur Vervollkommnung ihres Glücks nur noch ein Zuhause für immer. Hier sollte es eher ruhig zu gehen. Damit Lisa weiterhin mutig die Welt erobert, wünschen wir uns einen souveränen Ersthund für sie, der Lisa ab und an mal ans Pfötchen nimmt, wenn’s mal gruselig werden sollte. Eine Familie, die ganz viel Freude daran hätte, unserer kleinen lebensbejahenden Señorita noch viele Türen zu öffnen… eher in einem ruhigen Wohngebiet; vielleicht gibt es sogar Menschen, die Lisas Begeisterung für Nasenarbeit teilen, Mantrailing, Trüffel suchen oder Objekte finden – all das wären Traumjobs für die Traumhündin. Die anpassungsfähige und schokobraune Schönheit ist mehr als bereit, endlich in ihr Für-Immer-Zuhause zu ziehen.

Well, Ladies and Gentlemen, nun liegt’s an Ihnen, sich dieses entzückende Fräulein Lisa auf Ihre Couch zu holen und sich in die rehbraunen, treuen Äuglein zu verlieben. Barbara Renz, Lisa’s Vermittlerin, freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und stellt gerne den Kontakt zu den Pflegeeltern her, damit Sie Lisa kennenlernen können.

Weiteres Wissenswertes: Lisa wird über den Tierschutzverein Europa vermittelt und befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Barbara Renz
Handy: 0163-2524543
renz@tsv-europa.de
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/lisa-in-spanien-tierheim-apap/

Pinnwand: Brutus

Hund Brutus
Geburtsdatum bzw. Alter: 04.09.2022

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Sohn ist mit Hund wieder zu Hause eingezogen, da er keine Katzen leiden kann, muss der Hund separiert werden. Dies bedeutet für alle enormen Stress. da wir alle arbeiten gehen, hat keiner richtig Zeit für den Hund. Ich als Mutter bin auch nicht gewillt, weiterhin auf den Hund nach der Arbeit aufzupassen, da ich noch eine kranke Mutter versorgen muss. Es wäre also sehr sehr dringend, dass Brutus ein neues Zuhause findet.

Weiteres Wissenswertes: Brutus ist ein Boxer-Mischling. Er hat viel Temperament, Erziehung so gut wie keine, Jagdtrieb, Unsicherheit, ist verspielt, Artgenossen mag er nicht, keine kleinen Kinder, keine Katzen. Einzelhund. Hundeschule, Einzelunterricht wäre ratsam. Fahrräder bellt er an, Grundkommando Sitz klappt, Hundeerfahrung wäre super, in der Wohnung klappt es super nur draußen alles andere als gut. Haus oder Wohnung mit Gartenanteil wäre super. Läuft an der Leine. Allerdings zieht er etwas, auch nicht ratsam, ihn von der Leine abzumachen. Auf sein Fressen kann er warten, Sitz machen und bei Aufforderung fressen. Fremde Menschen muss er kennenlernen, dann findet er sie toll. Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Manuela Bayer
Telefon: 06251-588658
Handy: 0176-46670309
bayer.manuela@gmx.de

Pinnwand: Cookie

Widder Kaninchen Cookie
Geburtsdatum bzw. Alter: 4 Jahre

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Ich bin krank und kann mich leider nicht mehr kümmern. Cookie wohnt auf dem Balkon. Er hat ein Holzhaus, einen Holzstall und einen Käfig für innen.

Weiteres Wissenswertes: Cookie würde sich über ein neues Zuhause freuen. Er ist kastriert und geimpft.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Dagmar Büttner
Handy: 0176-76887630
uhland4@yahoo.de

Pinnwand: Mia

Katze, BK-Mix Mia
Geburtsdatum bzw. Alter: 06.11.2018

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Meine Lebenssituation hat sich verändert. Ich bin umgezogen, habe mich verkleinert und lebe mit einem Partner zusammen, der nicht katzenbegeistert ist.

Weiteres Wissenswertes: Mia ist fünf Jahre alt, gesund und vital. Sie ist kastriert, geimpft und gechipt. Sie ist eine halbe Britisch-Kurzhaar-Katze mit bernsteinfarbenen Augen.

Bisher ist sie eine reine Wohnungskatze, aber Freigang würde sie bestimmt genießen. Fremden gegenüber ist sie zunächst etwas ängstlich, aber ansonsten ist sie sehr anhänglich. Das ganze Zubehör (Kratzbaum, Toilette, Transportbox etc.) gibt es gratis dazu.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Petra van Treek
Handy: 0176-84230794
petra.vantreek@gmx.de

Pinnwand: Beydat

Hund Beydat
Geburtsdatum bzw. Alter: 6 Monate alt

Warum wird ein neues Zuhause gesucht: Aufgrund Vollzeitarbeit
Weiteres Wissenswertes: Spielt gerne, ist brav

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Beydat Mihaiylov
Handy: 0157-74957455
beydatmihaylov54@gmail.com

  • 1
  • 2