Kasernen Katzen

Mehrere Katzen, die derzeit noch auf dem Gelände der ehemaligen US-Kaserne in Mannheim-Käfertal leben, suchen dringend einen Gnadenhof oder ein passendes Gelände, auf das sie umziehen können! Denn durch den bevorstehenden Abriss bzw. Neubau im Benjamin-Franklin-Village haben die herrenlosen Katzen leider keine Zukunft mehr.

Auf einen Blick

  • 20-30 Katzen brauchen ein neues Zuhause.
  • Sie können nicht in normale Familien vermittelt werden.
  • Gesucht wird daher ein rund 3000 Quadratmeter großes, möglichst verwildertes Gelände zur Pacht, wo die von ihren einstigen Besitzern zurückgelassenen Katzen in einer Art Gnadenhof betreut werden können. Der Tierschutzverein würde sich an den Kosten dafür beteiligen.

In den Medien

Der Mannheimer Morgen hat in einem Artikel die tragische Lage gut zusammengefasst (hier klicken um zum Artikel zu gelangen).

Auch das SWR-Fernsehen hat in einem Bericht die Geschichte aufgegriffen:

Helfen Sie

Wenn Sie über entsprechende Möglichkeiten verfügen oder anderweitig helfen können, kontaktieren Sie bitte:
Frau Birgit O’Hearn
E-Mail:
Telefon: 0621-7140161
Mobil: 0159-03059930
oder
das Tierheim Mannheim
Telefon: 0621-311151

Teilen Sie dieses Bild in den sozialen Medien:

Tierheim Mannheim